ELGRO Technology GmbH

Ihr Partner für innovative elektromechanische Kontakt- und Bedienelemente sowie Formteile und Dichtungen aus Silikonelastomer

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Anschrift

Kreuzäcker 7
D-88214 Ravensburg

Telefon

+49 (0)751-23122

Telefax

+49 (0)751-32308

Silikonformteile – Kostengünstige Lösungen für alle Industriebereiche

Silikonformteile – Technische Definition

Silikonformteile (Elastomerformteile) sind mittels Kompressionswerkzeug hergestellte, technische Formteile. Dies kann sowohl ein Sichtteil, als auch ein nicht Sichtteil sein und aus einem oder mehreren Materialien bestehen. Man unterscheidet auch zwischen reinen Formteilen oder Funktionsteilen mit Dichtungs- oder Dämpfungsaufgaben oder auch Silikon-Formteile, welche als Bedienteile mit Tastatur-Funktion eingesetzt werden.

2K-Silikonformteil – Lichtleiter

  • transparenter Lichtleiter
  • opaker Rahmen
  • definierte Lichtabschottung
  • keine Lichtstreuung
  • Herstellung im Kompressionsverfahren

Formdichtung / Konturdichtung

  • transparente Formdichtung für beleuchte Kunststofftasten

Kompression (HTV) im Vergleich zu Flüssigspritzguss (LSR)

Kompressionsverfahren – Kostenvorteil für Silikonformteile in der Herstellung

Silikon-Formteile bieten kostengünstige Lösungen für alle Anwendungs- und Industriebereiche. Die Initialkosten für Werkzeuge liegen um mehr als 50% unter den Kosten für Spritzgusswerkzeuge, welche sich entsprechend bereits bei kleineren Serienmengen rasch amortisieren. Ebenso liegen die Rüstkosten und der Wartungsaufwand deutlich unter den Kosten für Flüssigspritzgusswerkzeuge. ELGRO TECHNOLOGY ist ihr Hersteller für Silikonformteile inklusive Werkzeugbau, als auch Hersteller der Serienproduktion.

ELGRO Technology GmbH

Kreuzäcker 7
D-88214 Ravensburg

Telefon: +49 (0)751-23122
Telefax: +49 (0)751-32308
Karte OpenStreetMap

Unser Standort in OpenStreetMap

Um eine größere Kartenansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Karte. Sie werden dann extern zu OpenStreetMap® weitergeleiten. Dort können Sie auch den Routenplaner benutzen.
© OpenStreetMap-Mitwirkende